zum Seitenanfang

Immatrikulation von Iohannes Henricus Gloxin

Transkription normierte Angaben
Semester: 1702 Mich.
Nummer: 4
Datum: 28 . 10 . 1702
Vorname: Iohannes Henricus Johannes Heinrich
Nachname: Gloxin Gloxin
Herkunft: Lubecensis Lübeck
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Concord, am Fri Jan 06 14:16:59 CET 2017
Johann Hinrich Gloxin war Sohn von Anton Heinrich Gloxin http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100029576 aus seiner dritten Ehe mit Anna Margarethe, geb. Stein. Halbbruder von David Gloxin http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100047365.
Niedergerichts-Procurator in Lübeck; "trat zur katholischen Religion über und starb im Elende."

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden