zum Seitenanfang

Immatrikulation von Georg. Petrus Christian. Suderow

Transkription normierte Angaben
Semester: 1774 Mich. (Bützow)
Nummer: 7
Datum: 16 . 10 . 1774
Vorname: Georg. Petrus Christian. Georg Peter Christian
Nachname: Suderow Suderow
Herkunft: Rostochiensis Rostock
Studienfach: Theol. stud. Theologie
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Fri Jan 09 15:36:11 CET 2015
Georg Peter Christian Suderow (getauft 4.12.1757 in Rostock, gest. 28.8.1810 in Neukalen) war Pastor; Sohn des Eisenkrämers Johann Rudolf Suderow; ab 1787 Hilfsprediger in Hohen Mistorf; ab 10/1791 bis zu seinem Tod Pastor in Neukalen, ab 4/1810 auch Präpositus.
Kresspahl, am Thu Jul 19 00:00:00 CEST 2012
Schattenriss als Göttinger Student 1779 in der "Silhouetten-Sammlung Schubert"

http://de.wikipedia.org/wiki/Silhouetten-Sammlung_Schubert
Kresspahl, am Wed Jul 18 00:00:00 CEST 2012
1778 Subsenior der Mecklenburger Landsmannschaft in Göttingen.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden