zum Seitenanfang

Immatrikulation von Nicol. Ieremias Petrus Rustorff

Transkription normierte Angaben
Semester: 1762 Mich. (Bützow)
Nummer: 2
Datum: 12 . 10 . 1762
Vorname: Nicol. Ieremias Petrus Nikolaus Jeremias Peter
Nachname: Rustorff Russdorf
Herkunft: Sürkowia-Megapol. Sürkow
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Fri Oct 11 14:41:53 CEST 2013
Nicolaus Jeremias Peter von Rußdorf (getauft 13.11.1738 in Alten-Sührkow, gest. 27.7.1807 in Basse?); Sohn des Mühlenpächters Christoph Ludwig Rußdorf; zunächst Präceptor am Pädagogium in Bützow; ab 1767 bis 1800 Pastor in Basse; 1800 emeritiert; 1801 in den Reichsadel erhoben; 1801 zum Präpositus ernannt; 1808 von diesem Amt entbunden.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1055691189
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden