zum Seitenanfang

Immatrikulation von Iacobus Ioachimus Anton Stypmann

Transkription normierte Angaben
Semester: 1766 Mich.
Nummer: 1
Datum: 17 . 10 . 1766
Vorname: Iacobus Ioachimus Anton Jakob Joachim Anton
Nachname: Stypmann Stypmann
Herkunft: Rostochiensis Rostock
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 22. Okt 2012
Jakob Joachim Anton Stypmann (getauft 22.3.1752 in Rostock, gest. 17.2.1830 in Toitenwinkel) war Pastor; Sohn des Kaufmanns Jakob Georg Stypmann; ab 3/1777 Pastor in Thulendorf; ab 7/1781 bis zu seinem Tod Pastor in Toitenwinkel; 1827 Kirchenrat.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden