zum Seitenanfang

Immatrikulation von Homerus Beninga

Transkription normierte Angaben
Semester: 1508 Ost.
Nummer: 174
Datum: 11 . 10 . 1508
Vorname: Homerus Homer
Nachname: Beninga Beninga
Herkunft: de Emda Emden
Bemerkung (Semester): "Numerus 191(!), quorum quilibet solvit 2 mr. demptis quatuor honoratis et duobus intraneis."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Thu Apr 06 20:03:15 CEST 2017
Homerus (Hommo/Ommo) Beninga (gest. 8./18.2.1557), Sohn des Häuptlings Volkmar (Folpmar) Beninga von Grimersum und Dornum, war später Pastor in Ostfriesland; ein Vetter des ostfriesischen Chronisten Eggerik Beninga.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden