zum Seitenanfang

Immatrikulation von Ioannes Strubbe

Transkription normierte Angaben
Semester: 1542 Ost.
Nummer: 47
Datum: 11 . 11 . 1542
Vorname: Ioannes Johannes
Nachname: Strubbe Struve
Herkunft: Dauentriensis Deventer (i. Holl.)
Titel, Stand ...: licentiatus iuris civilis
Graduierter
Gebühr: fuit honoratus
Weitere Angaben: {professores Rostochienses}<br />famuli eorum gratis inscripti
Bemerkung: Weitere Angaben: bez. auf Nr. 46 bis 48 bzw. 49 bis 51 (famuli)!
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Fri Sep 06 13:53:30 CEST 2013
Johannes Strubbe aus Deventer war Professor an der Universität Rostock; zuvor lehrte er an der Universität Köln, ehe er zusammen mit Johannes von Bronkhorst (http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100016590) und Gisbert van Langerak (http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100016588) auf werben des Rostocker Rates 1542 nach Rostock wechselte.
Siehe auch: "Johannes Strubbe (ID: -1414858656)", in: RAG, Repertorium Academicum Germanicum. URL: http://www.rag-online.org/gelehrter/id/-1414858656 (Abgerufen: 6. September 2013).

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1043833188
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden