zum Seitenanfang

Immatrikulation von Conrad Bernhard Carl Bülch

Transkription normierte Angaben
Semester: 1811 Jul.
Nummer: 29
Datum: 16 . 4 . 1812
Vorname: Conrad Bernhard Carl Konrad Bernhard Karl
Nachname: Bülch Bulleke
Herkunft: aus Malchin Malchin
Studienfach: Th. st. Theologie
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Wed May 20 14:23:15 CEST 2015
Konrad Bernhard Karl Bülch (* 31. Januar 1792 in Malchin; † 4. Januar 1844 ebenda) war ein deutscher Befreiungskämpfer, Pädagoge und Förderer der Turnbewegung.
Kresspahl, am Sun May 10 10:49:06 CEST 2015
Conrad Bernhard Carl Bülch immatrikulierte sich am 2. Oktober 1810 als stud. theol. in Jena. Angehöriger der Vandalia Jena, sp. Rostochia in Rostock. Einträger als "Bülch, C." im Stammbuch Adolph Goetze.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1075733340
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden