zum Seitenanfang

Immatrikulation von Hector ab Oldersheim

Transkription normierte Angaben
Semester: 1552 Ost.
Nummer: 130
Datum: 14 . 9 . 1552
Vorname: Hector Hektor
Nachname: ab Oldersheim Oldersheim
Herkunft: Frisii Friesland, Ost- u. West
Titel, Stand ...: nobiles
Adeliger
Weitere Angaben: fratres
Bemerkung: Geklammert mit Nr.129!
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Thu Mar 09 21:36:10 CET 2017
Hektor von Oldersum (gest. 6.5.1587), war der Sohn des Häuptlings sowie Hofmarschalls und Rats von Enno II. Hero von Oldersum (gest. 1559); Hektor war zuvor auch in Wittenberg immatrikuliert; übernahm später das Erbe des Vaters.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Forschungsstelle Universitätsgeschichte
E-Mail: matrikelportal(at)
uni-rostock.de

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden