zum Seitenanfang

Immatrikulation von Frid. Philip. Hahne

Transkription normierte Angaben
Semester: 1716 Ost.
Nummer: 6
Datum: - . 6 . 1716
Vorname: Frid. Philip. Friedrich Philipp
Nachname: Hahne Hahn
Herkunft: Beliza-Megapol. Belitz (i. Meckl.)
weitere Immatrikulationen:

1720 Mich. - Phil. Fak., Nr. 1

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Thu Jul 12 00:00:00 CEST 2012
Philipp Friedrich Hane (geb. 2.2.1696 in Belitz; gest. 27.9.1774 in Kiel) war ein evangelischer Theologe und Kirchenhistoriker sowie Professor in Kiel.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 132038625
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden