zum Seitenanfang

Immatrikulation von Henricus Heine

Transkription normierte Angaben
Semester: 1603 Mich.
Nummer: 7
Datum: - . 12 . 1603
Vorname: Henricus Heinrich
Nachname: Heine Heine
Herkunft: Rostochiensis Rostock
Weitere Angaben: doctoris Friderici consulis filius<br />{(Doctor iuris et professor Dorpati; sub rectoratu Quistorpii anno 1660 immatriculationem renovari petiit.)}
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Mon Apr 15 18:52:07 CEST 2013
Heinrich Hein (geb. 1590 in Rostock, gest. 1666) war ein livländischer Jurist und Theologe; er war der Sohn des Rostocker Professors der Rechte Friedrich Hein (1533-1604; http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100017383); er war Professor und Rektor der Universität Tartu/Dorpat.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1047111454
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden