zum Seitenanfang

Immatrikulation von Martinus Coronaeus

Transkription normierte Angaben
Semester: 1609 Ost.
Nummer: 78
Datum: - . 6 . 1609
Vorname: Martinus Martin
Nachname: Coronaeus Kron
Herkunft: Holsatus Holstein
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Veronika Janssen, am Thu Aug 23 11:09:04 CEST 2018
Martinus Coronaeus (1588-1665) war Sohn des Flintbeker Pastors Paul Coronaeus. Er studierte mit Herzoglichem Stipendium und wurde 1615 Pastor in Flintbek. Er verfasste Chronik des Klosters Bordesholm.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1165504375
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden