zum Seitenanfang

Immatrikulation von Andreas Coien

Transkription normierte Angaben
Semester: 1611 Ost.
Nummer: 141
Datum: - . 10 . 1611
Vorname: Andreas Andreas
Nachname: Coien Coien
Herkunft: Riga-Livonus Riga (i. Livland)
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 12. Jan 2020
Andreas Cojen/Koye (geb. 1586, gest. 1653) war 1615 Sekretär, 1625 Obersekretär, 1630 Syndikus, 1642 Bürgermeister in Riga; Sohn des Ratsherrn Andreas Koye.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 120293250
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden