zum Seitenanfang

Immatrikulation von Magnus Hoëg

Transkription normierte Angaben
Semester: 1616 Ost.
Nummer: 136
Datum: - . 10 . 1616
Vorname: Magnus Magnus
Nachname: Hoëg Hohe
Herkunft: Danus Dänemark
Titel, Stand ...: nobilis
Adeliger
Bemerkung (Semester): "* Hoc signo notati utpote minorennes non iurarunt."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am 20. Jul 2019
Mogens Høg (1593-1661) war dänischer Reichsrat. Epitaph in der Klosterkirche Sorö. Kam von Wittenberg und ging von Rostock nach Leiden und Siena.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 1157692540
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden