zum Seitenanfang

Immatrikulation von Simon Pauli

Transkription normierte Angaben
Semester: 1617 Ost.
Nummer: 33
Datum: - . 5 . 1617
Vorname: Simon Simon
Nachname: Pauli Pauli
Herkunft: Rostochiensis Rostock
Weitere Angaben: doctoris Henrici filius<br />{Renovata haec inscriptio est me rectore Heinrico Schuckman iur. doct. et prof. ex dispensatione reverendi concilii 5. Augusti anno 1654.}
Bemerkung (Semester): "Hoc signo * notati propter aetatem non iurarunt."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Silvia Engel, am Tue May 17 00:00:00 CEST 2011
Paulli, Simon, Botaniker, Anatom, * 6.12.1603 Rostock, † 23.4.1680 Kopenhagen. P. studierte seit 1617 Anatomie in Rostock und Leiden, später in Paris Botanik und wurde 1630 in Wittenberg promoviert. 1639 erhielt er eine Professur für Medizin in Rostock.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 124150993
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden