zum Seitenanfang

Immatrikulation von Georg Wilhelm Detharding

Transkription normierte Angaben
Semester: 1814 Jul.
Nummer: 34
Datum: 15 . 3 . 1815
Vorname: Georg Wilhelm Georg Wilhelm
Nachname: Detharding Detharding
Herkunft: aus Rostock Rostock
Studienfach: {med.} Medizin
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Mon Jan 21 16:31:47 CET 2013
Georg Wilhelm Detharding (geb. 24.5.1797 in Rostock, gest. 30.6.1882 in Rostock); Sohn des Dr. med. Georg Gustav Detharding; 1819 in Rostock promoviert; 1820 bis 1882 prakt. Arzt in Rostock; 1821-1848 OArzt des 2. Großh. Musk.-Bat. und als solcher Teilnahme am Feldzug gegen Dänemark.
Thema der Diss. inaug.: De syphilide neonatorum, Rostock 1819.
Herbert A. Peschel, am Thu Jun 23 00:00:00 CEST 2011
Ein Doctor Georg Wilhelm Detharding (1797-1882) war ausübender Stadt-Physicus zu Rostock.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 122491831
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden