zum Seitenanfang

Immatrikulation von Hermannus Pistorius

Transkription normierte Angaben
Semester: 1568 Ost.
Nummer: 14
Datum: - . 05 . 1568
Vorname: Hermannus Hermann
Nachname: Pistorius Pistorius
Herkunft: Dorpensis Dorp i. Westf.
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am 13. Jul 2016
Hermann Becker (Pistorius) war 2. Schlossprediger in Hadersleben.

"7. 1573. Mag. Hermann Becker (Pistorius); fmtl. fra Dorpat; F. Diedrich B.; St. Rostock 68; Mag. 73; [† 1584, (eller tydsk Præd. p. Kronborg (Helsingør St. Mariæ K.) 85?); (J. 153; R. 237; Witt. Matr.; Had. Joh. 2; Rost. Matr.; Lautrup 68; P.-T. 7 R. VI 124)]."
René Remkes, am 24. Feb 2016
Hermannus Pistorius gehört fast ohne Zweifel zur Familie Becker in Steinbild und Dörpen (http://wiki-de.genealogy.net/GOV:Object_361702). Sein Vater Hermannus Becker (um 1515 - nach 5.5.1594) war evangelischer Pastor in Dörpen. Dessen Vater war Bruno/Brono Becker (um 1490 - 1575). Er war evangelischer Pastor in Steinbild.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden