zum Seitenanfang

Immatrikulation von *Antonius Christiani

Transkription normierte Angaben
Semester: 1658 Ost.
Nummer: 111
Datum: - . 07 . 1658
Vorname: *Antonius Anton
Nachname: Christiani Karsten
Herkunft: Riga-Livonus Riga (i. Livland)
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 02. Feb 2020
Antonius Christiani (geb. 1644 in Riga, gest. 1697) war Jurist; Sohn des Rigaschen Ratsherrn Nicolaus Christiani; wurde Sekretär der livländischen Ritterschaft; 1678 livländischer Mitdeputierter in Stockholm; 1676 unter dem Namen von Sternfeldt in Schweden nobilitiert.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 122826906
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden