zum Seitenanfang

Immatrikulation von Henricus Witsche

Transkription normierte Angaben
Semester: 1661 Ost.
Nummer: 112
Datum: - . 10 . 1661
Vorname: Henricus Heinrich
Nachname: Witsche Witsche
Herkunft: Lubecensis Lübeck
Bemerkung (Semester): "Iniuratos indicat asteriscus*."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Bernd Ruchhöft (Plau am See), am Wed Dec 01 00:00:00 CET 2010
Heinrich Witsche, am 9.10.1644 als Kaufmannssohn in Lübeck geboren, wurde am 6. Mrz 1678 (2.) Pastor in Plau, ab 1682 Pastor der Heilig-Geist-Kirche in Güstrow, dort starb er am 6. Mai 1714

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden