zum Seitenanfang

Immatrikulation von Hinricus Bromes

Transkription normierte Angaben
Semester: 1491 Ost.
Nummer: 32
Datum: 23 . 5 . 1491
Vorname: Hinricus Heinrich
Nachname: Bromes Brömse
Herkunft: de Lubeke Lübeck
Gebühr: ddt. 2 mr.
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Tue Dec 09 18:52:17 CET 2014
Promotion zum Bakkalar 1494: http://purl.uni-rostock.de/matrikel/400052852
Kresspahl, am Sun Sep 09 00:00:00 CEST 2012
Der Sohn des Lübecker Bürgemeisters gleichen Namens ? Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Brömse_%28Jurist%29

"Der dritte ...[Sohn], Heinrich [* 1476], studierte Jura an der Universität Bologna, wo er 1502 zu einem der beiden Procuratoren der deutschen Nation gewählt wurde, und brachte es bis zur Stellung eines kaiserlichen Rats. Heinrich Brömse starb 1543."

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1068564202
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden