zum Seitenanfang

Immatrikulation von Hinricus Northoff

Transkription normierte Angaben
Semester: 1492 Ost.
Nummer: 65
Datum: 21 . 5 . 1492
Vorname: Hinricus Heinrich
Nachname: Northoff Northoff
Herkunft: de Lubeke Lübeck
Gebühr: ddt. 2 mr.
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Tue Jan 23 23:22:19 CET 2018
siehe Wikipedia
MPR, am Tue Oct 11 10:19:02 CEST 2016
Heinrich Northoff erlangte seine Promotion zum Bakkalar im Sommersemester 1493.

http://purl.uni-rostock.de/matrikel/400052791

Weiterführende Informationen unter folgendem Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Northoff
Kresspahl, am Wed Oct 05 16:17:22 CEST 2016
Schüler von Erasmus in Paris, siehe: "Contemporaries of Erasmus: A Biographical Register of the Renaissance and Reformation, Volumes 1-3, A-Z, Bände 1-3"

Peter G. Bietenholz, Thomas Brian Deutscher
University of Toronto Press, 2003 - 503 Seiten
Kresspahl, am Wed Oct 05 16:00:35 CEST 2016
Henricus Northoff (Nortaust), clericus Lubicen., magister artium, notarius rote 1498 (2.11.: Hermann Hoberg, Die Protokollbücher der Rotanotare von 1464 bis 1517, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte 70, kanonistische Abteilung 39 [1953] 175–227 pag.213) - 1502 (6.4.: ibidem pag. 203) (etiam in officio 1499, 1500)
Kresspahl, am Wed Jan 02 22:43:48 CET 2013
Heinrich Northoff, der ältere Bruder von

http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Northoff

wurde Kirchenjurist...

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1151190225
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden