zum Seitenanfang

Immatrikulation von Henningus van Ghetelen

Transkription normierte Angaben
Semester: 1496 Ost.
Nummer: 89
Datum: 11 . 10 . 1496
Vorname: Henningus Heinrich
Nachname: van Ghetelen Getel
Herkunft: de Lubeke Lübeck
Gebühr: ddt. 2 mr.
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Tue Jul 14 00:54:00 CEST 2015
Henning van Ghetelen war einer der drei Söhne des Lübecker Inkunabeldruckers Hans van Ghetelen (Mohnkopfoffizin).

Henning van Ghetelen ist Verfasser der Übersetzung der Schrift von Angelo Trivigiano ''Paesi Novamente Ritrovati'' ins Niederdeutsche unter dem Titel "Nye vnbekande lande vnde eine nye werlt in korter vorgangener tyd gefunden" (1508)

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 119685655
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden