zum Seitenanfang

Immatrikulation von Clemens Grote

Transkription normierte Angaben
Semester: 1498 Mich.
Nummer: 68
Datum: 20 . 4 . 1499
Vorname: Clemens Klemens
Nachname: Grote Grote
Herkunft: de Lubeke Lübeck
Gebühr: ddt. 2 mr.
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Sun Jan 31 11:55:27 CET 2016
Ein Clemens Grote (gest. an einem 8. September 1542 oder vorher) wurde Lübecker Domherr an der päpstlichen Kurie. Belegt ab 1507 bis 1540. Bestattet im Lübecker Dom. Promotion zum Bakkalar 1500/01 (http://purl.uni-rostock.de/matrikel/400060053) und zum Magister 1502/03 (http://purl.uni-rostock.de/matrikel/400060116).

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1085181596
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden