zum Seitenanfang

Immatrikulation von Gothard Plönnies

Transkription normierte Angaben
Semester: 1676 Ost.
Nummer: 1
Datum: - . 4 . 1676
Vorname: Gothard Gotthard
Nachname: Plönnies Plönnies
Herkunft: Lubecensis Lübeck
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Fri Jul 20 00:00:00 CEST 2012
Möglicherweise Gotthard von Ploennies, Sohn des Lübecker Ratsherrn Friedrich Ploennies. 1703 Ratsherr in Lübeck, im gleichen Jahr abgesetzt. Sp. bischöflicher Rat. Gestorben 1726

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1081159855
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden