zum Seitenanfang

Immatrikulation von Arnoldus de Tricht

Transkription normierte Angaben
Semester: 1422 Ost.
Nummer: 71
Datum: 7 . 10 . 1422
Vorname: Arnoldus Arnold
Nachname: de Tricht Utrecht
Titel, Stand ...: mgr. Parisiensis
Graduierter
Gebühr: ad instanciam mgri. Iohannis vos nichil dedit
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Thu Jul 02 23:31:58 CEST 2015
Arnoldus de Trecht starb vor Mitte des 15. Jh. an einem 9. Juli. Er wurde im Lübecker Dom bestattet und war Magister und Doktor der Medizin (Memorienregister des Lübecker Doms). Entsprechend war auch das Bildmotiv der nicht erhaltenen Figurengrabplatte.
Christoph Wegner, am Tue Apr 23 15:05:29 CEST 2013
Magister Arnold von Tricht; in Paris zum Magister promoviert, später in Rostock art. et med. Dr.; 1429 Rektor der Universität Rostock.
Siehe auch: "Arnold Tricht (ID: 1826803247)", in: RAG, Repertorium Academicum Germanicum. URL: http://www.rag-online.org/gelehrter/id/1826803247 (Abgerufen: 23. April 2013).

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1047132931
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden