zum Seitenanfang

Immatrikulation von Lambertus Hinricus Röhl

Transkription normierte Angaben
Semester: 1746 Mich.
Nummer: 21
Datum: 19 . 4 . 1747
Vorname: Lambertus Hinricus Lambert Heinrich
Nachname: Röhl Rühle
Herkunft: Megap. Mecklenburg
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Jürgen Hamel, am Fri Dec 09 16:31:56 CET 2016
Lambert Heinrich Röhl wurde später in Greifswald Professor für Astronomie, war in seiner Zeit ein sehr bekannter und anerkannter Gelehrter, verfasste mehrere Schriften zur Astronomie, von denen vor allem seine weit verbreitete „Einleitung in die Astronomischen Wissenschaften“ (2 Teile, Greifswald, Röse, 1768, 1769) zu nennen ist.
Christoph Wegner, am Sun Mar 04 00:00:00 CET 2012
Lampert Hinrich Röhl (geb. 8.7.1724 in Ribnitz; gest. 17.6.1790 in Greifswald) war ein Mathematiker und Astronom.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 116581832
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden