zum Seitenanfang

Immatrikulation von Johann Ernst Georg Bölte

Transkription normierte Angaben
Semester: 1819 Jul.
Nummer: 10
Datum: 26 . 10 . 1819
Vorname: Johann Ernst Georg Johannes Ernst Georg
Nachname: Bölte Bolte
Herkunft: aus Rehna Rehna
Studienfach: st. iur. Jura
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Julia Helinski, am Thu Sep 18 14:15:45 CEST 2014
Johann Ernst Georg Bölte (geb. am 27.04.1802 in Rehna, gest. am 23.09.1870 in Boizenburg) war Jurist und Bürgermeister; Sohn eines Bürgermeisters; war als Advokat in Rehna (um 1827), Grevesmühlen (um 1831) und Hagenow (um 1834) tätig; war Bürgermeister und Stadtrichter (ab 1851) in Boizenburg; im Kirchenbuch wird Bölte als Dr. jur. geführt, jedoch konnte noch keine Dissertation nachgewiesen werden; ab 1825 Mitglied des Corps Vandalia Rostock.
Kresspahl, am Thu Jul 12 00:00:00 CEST 2012
Dr. jur., Rechtsanwalt und Zivilrichter in Boizenburg, Meckl. Gestorben 1870.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1070291803
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden