zum Seitenanfang

Immatrikulation von Gottfried Kohlreif

Transkription normierte Angaben
Semester: 1692 Ost.
Nummer: 1
Datum: - . 4 . 1692
Vorname: Gottfried Gottfried
Nachname: Kohlreif Kohlreiff
Herkunft: Strelicensis-Megapol. Strelitz (Stadt oder Herzogtum)
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Fri Oct 28 00:00:00 CEST 2011
Gottfried Kohlreif (geb. 1.10.1676 in Strelitz; gest. 13.8.1750 in Ratzeburg) war ein lutherischer Theologe und Dompropst am Ratzeburger Dom. Eine von ihm veröffentlichte Zeittafel führte zum Kohlreiffschen Streit um die Berechnung des Weltendes.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 100196314
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden