zum Seitenanfang

Immatrikulation von Albert Reinhold

Transkription normierte Angaben
Semester: 1826 Jul.
Nummer: 9
Datum: 18 . 10 . 1826
Vorname: Albert Albert
Nachname: Reinhold Reinhold
Herkunft: Woldegk Woldegk
Studienfach: theolog. Theologie
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christian Wedell, am Sat Jul 23 00:00:00 CEST 2011
Prediger, *22.2.1805 Woldegk, † 23.6.1850 Hamburg. Hilfsprediger in Stavenhagen, Haus- und Privatlehrer in Wismar, zuletzt Kommissionär und Fuhrherr in Hamburg. 1834 erschienen seine Gedichte in plattdeutscher Sprache "Doktamedikus", 1835 übernahm er eine Gastwirtschaft in Wittstock

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1052471641
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden