zum Seitenanfang

Immatrikulation von Lucas Bacmeisterus

Transkription normierte Angaben
Semester: 1587 Ost.
Nummer: 87
Datum: - . 7 . 1587
Vorname: Lucas Lukas
Nachname: Bacmeisterus Bacmeister
Herkunft: Rostochiensis Rostock
Weitere Angaben: {Sacrosanctae theologiae doctor, primum huius academiae professor, postea superintendens Gustroviensis}
weitere Immatrikulationen:

1593 Mich. - Phil. Fak., Nr. 9

1605 Ost. - Theol. Fak., Nr. 3

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Herbert A. Peschel, am Wed Feb 06 15:54:36 CET 2013
Bacmeister, D. Lucas, Pastor in Güstrow 1613-1638, geb. 2. Nov. 1570, Sohn des gleichnamigen Sup. an der St. Marien, vorher Prof. Theol. in Rostock 1601, Sop. des Rostocker Kreises 1605 Jan. 4. Sup in Güstrow, von wo er auch den Rostocker Kreis weiter verwaltete, 1613, gest. an der Pest 12. Oct. 1638 im 54 Jahr. Verheiratet am 19. Aug. 1601 mit Elisabeth Papke, Tochter des Gewandschneiders Nicolaus Papke zu Rostock, gest. nach kurzem Witwenstande 21. Nov. 1638 im 54. Jahr. Ein gleichnamiger Sohn war Prof. Theol. in Rostock; dessen Sohn Pastor in Dassow. Schwiegersohn Willebrandt-Güstrow Pfarrkreis.
Martin Bremer, am Sun Dec 05 00:00:00 CET 2010
Bacmeister; Lucas d. J., geb. 2.11.1570 u. gest. 12.10.1638 in Rostock, Theologe u. Dichter, 1600 Prof. der Theologie in Rostock, 1604 Superintendent von Rostock u. 1612 außerdem von Güstrow

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 11602979X
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden