zum Seitenanfang

Immatrikulation von Nicolaus Helduaderus

Transkription normierte Angaben
Semester: 1587 Mich.
Nummer: 30
Datum: - . 1 . 1588
Vorname: Nicolaus Nikolaus
Nachname: Helduaderus Helduaderus
Herkunft: Holsatus Holstein
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Uwe Volz, am Sun Jan 11 16:10:41 CET 2015
Nicolaus Heldvader (geb. am 27.10.1564 in Hellevad/Hellewatt, gest. 23.8.1634 in Kopenhagen) war evangelischer Theologe, Astronom, Astrologe, Kalendermacher und Historiker; war Sohn eines Predigers; erhielt seine Vorbildung an Schulen in Hadersleben, Lüneburg, Lübeck und Riga; 1590 Nachfolger seines Vaters als Prediger in Hellewatt; wurde später Kalendariograph von König Christian IV.; seine deutsch- und dänischsprachigen Kalender erreichten hohe Auflagen.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 104126191
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden