zum Seitenanfang

Immatrikulation von Hinricus Luneborch

Transkription normierte Angaben
Semester: 1443 Ost.
Nummer: 33
Datum: 04 . 06 . 1443
Vorname: Hinricus Heinrich
Nachname: Luneborch Lüneburg
Gebühr: ddt. 1/2 fl.

Nutzerkommentare

Thomas Wittig, M.A., am 05. Jul 2019
Er ist mit "Henricus Luneborch de Hamborch" identisch, der im Sommer 1446 die Alma Mater Lipsiensis bezog (Erler, Matrikel Leipzig, 1, S. 156) und hier im Herbst 1448 den Magistertitel erwarb (vgl. Erler, Matrikel Leipzig, 2, S. 145). In Hamburg erscheint "M. Hinrich Luneborch" 1462-1473 als Besitzer eines Almosens (vgl. Hamburger Kämmereirechnungen 3: 1471-1500, S. LXXXII)

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)