zum Seitenanfang

Immatrikulation von Georgius Friedericus Wolff

Transkription normierte Angaben
Semester: 1829 Jul.
Nummer: 3
Datum: 28 . 7 . 1829
Vorname: Georgius Friedericus Georg Friedrich
Nachname: Wolff Wolf
Herkunft: Rostochiensis Rostock
Studienfach: stud. theol. Theologie
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Bernd Ruchhöft (Plau am See), am Wed Dec 08 00:00:00 CET 2010
Johann Georg Friedrich Wolff - geb. 03.05.1811 in Rostock - Sohn eines Zimmermanns, leitete in Rostock eine von ihm 1840 gegründete "Privatschule für Söhne aus höheren Ständen", erhielt Ende Bebruar 1847 die 2. Pfarre in Plau, 1882 die 1. Pfarre. Er starb in Plau am 11.07.1889.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1052710425
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden