zum Seitenanfang

Immatrikulation von Julius Theodor Engel

Transkription normierte Angaben
Semester: 1829 Jul.
Nummer: 57
Datum: 29 . 4 . 1830
Vorname: Julius Theodor Julius Theodor
Nachname: Engel Engel
Herkunft: Berlin Berlin
Studienfach: studios. iuris Jura
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Carlos Engel, am Mon Apr 28 16:35:06 CEST 2014
Julius Theodor Engel (geb. 15.1.1807 in Berlin, gest. 28.11.1862 in Bydgoszcz (Bromberg)) besuchte das Joachimsthal'sche Gymnasium zu Berlin; dann Stud. Iuris in Berlin und Rostock; anschließend Referendar am Kammergericht Berlin; Richter zu Kulm in Westpreussen; ab 1844 Assessor im Regierungsbezirk Marienwerder; 1848-1849 Abgeordneter der Nationalversammlung in Frankfurt dann im Preuss. Landtag; zuletzt am Kgl. Preuss. Appellationsgerichtsrat in Bromberg.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1051349621
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden