zum Seitenanfang

Immatrikulation von Laurentius Grubbe

Transkription normierte Angaben
Semester: 1625 Ost.
Nummer: 171
Datum: - . 08 . 1625
Vorname: Laurentius Lorenz
Nachname: Grubbe Grube
Herkunft: Suecus Schweden
Bemerkung (Semester): Nr. 37-154 unter Juni und Juli eingetragen; in der Datenbank unter Juni erfasst!
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 31. Mai 2016
Lars Grubbe (geb. 21.1.1601 in Linköping, gest. 23.10.1642 bei Breitenfeld) war ein schwedischer Staatsbeamter; gefallen während des Dreißigjährigen Krieges in der Schlacht bei Breitenfeld.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 124742734
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden