zum Seitenanfang

Immatrikulation von Petrus Sigfridi

Transkription normierte Angaben
Semester: 1595 Ost.
Nummer: 129
Datum: - . 10 . 1595
Vorname: Petrus Peter
Nachname: Sigfridi Siegfried
Herkunft: Buckalensis Finno unbekannt (i. Finnl.)
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Esko M. Laine, am Wed Sep 06 02:13:46 CEST 2017
Der Geburtsort von dem finnischen Studenten Petrus Sigfridi (Nummer 129) ist allem Anschein nach schon ursprünglich (1595) falsch notiert. Ein Ort, der Buckal / Buckala oder Pukal / Pukkala heisst, gibt es in Finnland nicht.

Der richtige Ort ist mit grosser Sicherheit BIRKALA also birckalensis. Auf finnisch heisst der Gemeinde Pirkkala. Es liegt etwa 10 km von Tampere nach westen.

Esko M. Laine, ThD, Privatdozent, Universität Helsinki, Finnland

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden