zum Seitenanfang

Immatrikulation von Gabriel Gustavii Ocksenstern

Transkription normierte Angaben
Semester: 1598 Mich.
Nummer: 36
Datum: - . 4 . 1599
Vorname: Gabriel Gustavii Gabriel Gustav
Nachname: Ocksenstern Oxenstjerna
Herkunft: Suecus Schweden
Titel, Stand ...: nobilis
Adeliger
Weitere Angaben: {(Prorex Sueciae et Westrogothiae legifer)}
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Thu Nov 21 11:55:24 CET 2013
Gabriel Gustafsson Oxenstierna (1587-1640) war ein schwedischer Adeliger, Politiker und Gesandter; 1602 bis 1604 Kammerjunker von König Carl IX.; 1612 Kanzler von Herzog Johann u. Gouverneur von Estland; 1617 Geheimrat u. Hofmarschall; 1622 u. 1625 Gesandter am dänischen Hof; 1634 Riksdrots (oberster Richter).

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Forschungsstelle Universitätsgeschichte
E-Mail: matrikelportal(at)
uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 143288539
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden