zum Seitenanfang

Immatrikulation von * Andreas Iesche

Transkription normierte Angaben
Semester: 1626 Ost.
Nummer: 129
Datum: - . 06 . 1626
Vorname: * Andreas Andreas
Nachname: Iesche Jesche
Herkunft: Dantiscanus Danzig
Bemerkung (Semester): "Hoc signo * [notati] propter aetatem non iurarunt."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 26. Sep 2014
Andreas Köhne-Jaski (geb. ?? in Danzig, gest. 27.3.1679 in ??) war Danziger Patrizier und lateinischer Poet; Sohn des Danziger Kaufmanns Israel Köhne Jaski (1573-1641), der ein Brieffreund von Hugo Grotius war; studierte außerdem in Altdorf, Basel und Straßburg.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 122889185
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden