zum Seitenanfang

Immatrikulation von * Iohannes Sluter

Transkription normierte Angaben
Semester: 1632 Ost.
Nummer: 86
Datum: - . 5 . 1632
Vorname: * Iohannes Johannes
Nachname: Sluter Schlüter
Herkunft: Hamburgensis Hamburg
Bemerkung (Semester): "Summa omnium hoc semestri aestivo inscriptorum 292, ex quibus asterisci charactere notati ob aetatis immaturitatem iuramentum consuetum academiae non praestiterunt."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Thu Apr 07 13:42:48 CEST 2016
Johann Slüter, auch Schlüter (geb. 24.3.1616 in Winsen (Aller); gest. 21.10.1686 in Hamburg), war ein deutscher Jurist des 17. Jahrhunderts und Syndikus, später Ratsherr und zuletzt Bürgermeister der Hansestadt Hamburg.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 120285029
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden