zum Seitenanfang

Immatrikulation von David Gloxin

Transkription normierte Angaben
Semester: 1694 Ost.
Nummer: 65
Datum: 10 . 9 . 1694
Vorname: David David
Nachname: Gloxin Gloxin
Herkunft: Lubecensis Lübeck
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Concord, am Fri Jan 06 14:18:08 CET 2017
Halbbruder von David Gloxin http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100003399
Concord, am Fri Jan 06 14:09:48 CET 2017
David Gloxin (* 1674 in Lübeck; † 1698 in Güstrow) war der älteste Sohn von Anton Heinrich Gloxin http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100029576 aus seiner ersten Ehe mit Anna Catharina, geb. Derenthal.
1698 Respondent in Rostock: Disputatio Iuridica De Praeferentia Matrimonii In Concursu Duorum Vulgo Wer von beyden in Rechten den Vorzug habe/ da sein Ehegatte sich an zween zugleich verheyrahtet hatt?
/ Klein, Johann von. - Rostochi[i] : Wepplingius, 1698

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 128995858
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden