zum Seitenanfang

Immatrikulation von Walther Flemming

Transkription normierte Angaben
Semester: 1866 WS
Nummer: 23
Datum: 16 . 10 . 1866
Vorname: Walther
Nachname: Flemming
Studienfach: Medicinus Medizin
Staatsangehörigkeit: Mecklenburg
Geburtsort: Schwerin
Wohnort der Eltern: Schwerin
Vater: Geh.Med.Rath
Geburtsdatum: 21 . 4 . 1843
Religion: evangelisch-lutherisch Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Schwerin
Besuchte Universitäten: Göttingen, Tübingen, Berlin, Rostock, Berlin
Bemerkungen: -
weitere Immatrikulationen:

1864 SS, Nr. 18

Nutzerkommentare

Christin Eisenberger, am Mon Feb 14 00:00:00 CET 2011
Flemming, Walther, Anatom, Zellforscher, * 21.4.1843 Sachsenberg bei Schwerin, † 4.8.1905 Kiel, 1873 zum a.o.Prof. für Histologie und Entwicklungsgeschichte ernannt, 1879 Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 118691732
weitere Informationen folgen ...