zum Seitenanfang

Immatrikulation von Friedrich Jenning

Transkription normierte Angaben
Semester: 1831 Jul.
Nummer: 43
Datum: 27 . 10 . 1831
Vorname: Friedrich
Nachname: Jenning
Studienfach: jur. Jura
Herkunft: Güstrow
Geschlecht: männlich
weitere Angaben: stud. früher in Greifswald.

Nutzerkommentare

Martin H. Beyersdorff, am 17. Apr 2021
Dr. jur. Friederich Carl Jenning

GEBURT 4 DEZ 1812 • Güstrow, Mecklenburg-Schwerin, Deutschland
TOD 5 JAN 1860 • Schwaan, Mecklenburg-Schwerin, Deutschland
Herbert A. Peschel, am 08. Mai 2012
Jenning, Dr. jur. Friedrich Carl, Advocat in Stavenhagen am 16. Febr. 1837, bestand das Richterexamen 18. Jan. 1842, wurde Amtsmitarbeiter in Güstrow 10. Juni 1850, nach Hagenow versetzt 18. Sept. 1850, erh. das Votum 18. Nov 1851, wurde 3. Beamter u. Amtsverw. 3. Juli 1852, nach Lübtheen versetzt 6. Mai 1853, nach Schwaan 27. März 1857.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 120735148
weitere Informationen folgen ...