zum Seitenanfang

Immatrikulation von Edo Heinrich von Thünen

Transkription normierte Angaben
Semester: 1832 Jul.
Nummer: 44
Datum: 11 . 5 . 1833
Vorname: Edo Heinrich
Nachname: von Thünen
Studienfach: Jura Jura
Herkunft: Tellow
Geschlecht: männlich

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Wed Aug 24 00:00:00 CEST 2011
Edo Heinrich von Thünen (geb. 16.6.1808 in Friedland; gest. 17.8.1873) war der Sohn von Johann Heinrich von Thünen, Rittergutsbesitzer und Mitglied des Reichstags des Norddeutschen Bundes.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 133649687
weitere Informationen folgen ...