zum Seitenanfang

Immatrikulation von Jacob Joachim Ernst Raber

Transkription normierte Angaben
Semester: 1835 Jul.
Nummer: 60
Datum: 18 . 5 . 1836
Vorname: Jacob Joachim Ernst
Nachname: Raber
Studienfach: Medicin Medizin
Herkunft: Travemünde bei Lübeck
Geschlecht: männlich
Bemerkungen: -

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Mon Jul 16 00:00:00 CEST 2012
Nothgedrungene öffentliche Selbstvertheidigung des aus der Stadt Hagenow vertriebenen Dr. Med. Raber:
Mit actenmäßigen Belägen

Jakob Joachim Ernst Raber

Selbstverl., 1845 - 387 Seiten

Leider nicht als Digitalisat online...
Kresspahl, am Mon Jul 16 00:00:00 CEST 2012
Zweite Emigration 1850. Weitere Hinweise möglicherweise in Stephan Sehlke: Das geistige Boizenburg:
Bildung und Gebildete im und aus dem Raum Boizenburg vom 13. Jahrhundert bis 1945, BoD – Books on Demand, 2011
Kresspahl, am Sun Jul 15 00:00:00 CEST 2012
Dr. med., Arzt, Dayton, Ohio. Gestorben 1852.
Herbert A. Peschel, am Wed Jun 08 00:00:00 CEST 2011
Doktor Jacob Joachim Ernst Raber war Kreisphysicus für den Kreis Hagenow.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 120237695
weitere Informationen folgen ...