zum Seitenanfang

Immatrikulation von Ferdinand Andreas Gottlieb Krogman

Transkription normierte Angaben
Semester: 1840 Jul.
Nummer: 52
Datum: 04 . 06 . 1841
Vorname: Ferdinand Andreas Gottlieb
Nachname: Krogman
Studienfach: Medicin Medizin
Herkunft: (Dömitz) Cremin b. Grabow
Geschlecht: männlich
Bemerkungen: Vater noch lebend.
{Die Matr. vom J. 1836 ist auf 2 Jahre renovirt.}
{Sept. 1842. promovirt.}

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 11. Dez 2014
Gottlieb Ferdinand Andreas Krogmann (geb. 9.7.1815 in Heidhof bei Dömitz, gest. 1890 in Hamburg) war Arzt; Sohn des aus Hamburg stammenden Pächters Heinrich Andreas Krogmann; 1842 in Rostock promoviert; 1842/43 prakt. Arzt in Rostock; ab 1843 prakt. Arzt und Amtsarzt in Hagenow; ging 1856 nach Hamburg und war als Hydrotherapeut tätig.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 120654415
weitere Informationen folgen ...