zum Seitenanfang

Immatrikulation von Karl Schmaltz

Transkription normierte Angaben
Semester: 1889 SS
Nummer: 15
Datum: 15 . 4 . 1889
Vorname: Karl
Nachname: Schmaltz
Studienfach: theol. Theologie
Staatsangehörigkeit: Mecklbg.
Geburtsort: Schlieffenberg
Wohnort der Eltern: Rostock
Vater: Pastor
Geburtsdatum: 11 . 9 . 1867
Religion: ev. Evangelisch
Geschlecht: männlich
Schule: Doberan
Besuchte Universitäten: Leipzig, Tübingen
Bemerkungen: -

Nutzerkommentare

Christian Wedell, am Tue Jul 26 00:00:00 CEST 2011
Karl Friedrich Johann, Pastor *11.9.1867 Schlieffenberg, † 3.11.1940 Hagenow. 1896 Lehrer an der Großen Stadtschule Wismar, 1899 Hilfsprediger an der Schlosskirche Schwerin, 1902 Pastor in Sternberg, 1913 Pastor auf dem Sachsenberg, 1919 Ehrendoktor der Greifswalder Universität, hat sich als Forscher um die mecklenburger Kirchengschichte verdient gemacht

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 129222534
weitere Informationen folgen ...