zum Seitenanfang

Immatrikulation von Martin Burgdorf

Transkription normierte Angaben
Semester: 1907 SS
Nummer: 41
Datum: 24 . 4 . 1907
Vorname: Martin
Nachname: Burgdorf
Studienfach: Theologie Theologie
Staatsangehörigkeit: Preuße
Geburtsort: Hannover
Wohnort der Eltern: Fürstenwalde Spree
Vater: Pastor
Geburtsdatum: 18 . 8 . 1887
Religion: ev. luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Gymnasium
Besuchte Universitäten: Breslau
Bemerkungen: -
exmatrikuliert: ja , am 27 . 2 . 1908

Nutzerkommentare

lachenmeier, am Fri Sep 22 11:47:50 CEST 2017
In seinem Lebenslauf von 1911 nennt (Ludwig Christian Georg) Martin Burgdorf sich "Prädikant der Parochie Fürstenwalde" (Spree).
lachenmeier, am Fri Sep 22 11:42:09 CEST 2017

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 117164666
weitere Informationen folgen ...