zum Seitenanfang

Immatrikulation von Erich Straub

Transkription normierte Angaben
Semester: 1907 SS
Nummer: 50
Datum: 24 . 4 . 1907
Vorname: Erich
Nachname: Straub
Studienfach: med Medizin
Staatsangehörigkeit: Baden
Geburtsort: Durlach
Wohnort der Eltern: Freiburg
Vater: Gasdirektor, +
Geburtsdatum: 26 . 8 . 1885
Religion: ev. Evangelisch
Geschlecht: männlich
Schule: Oberreal.
Besuchte Universitäten: Freiburg
Bemerkungen: -
exmatrikuliert: ja , am 24 . 8 . 1907
Anmerkung der Bearbeiter: Vater: Vaterberuf unsicher.

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Wed Sep 14 00:00:00 CEST 2011
Erich Straub (geb. 26.8.1885 in Durlach; gest. 29.4.1945 in Berlin) war ein deutscher Psychiater, der während der Zeit des Nationalsozialismus an Euthanasieverbrechen beteiligt war.
Zur Biographie siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Erich_Straub

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1044305460
weitere Informationen folgen ...