zum Seitenanfang

Immatrikulation von Adolph Hofmeister

Transkription normierte Angaben
Semester: 1901 SS
Nummer: 10
Datum: 16 . 4 . 1901
Vorname: Adolph
Nachname: Hofmeister
Studienfach: hist. et phil. Geschichte, Philologie
Staatsangehörigkeit: Mecklenburg
Geburtsort: Rostock
Wohnort der Eltern: Rostock
Vater: Universitätsbibliothekar
Geburtsdatum: 9 . 8 . 1883
Religion: ev. luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Rostock
Besuchte Universitäten: -
Bemerkungen: Siehe 27. Okt. 1904.
gebührenfrei
exmatrikuliert: ja , am 8 . 3 . 1902
weitere Immatrikulationen:

1904 WS, Nr. 81

Nutzerkommentare

Christian Hall, am Thu Jun 03 00:00:00 CEST 2010
Adolf Hofmeister (geb. 9.8.1883 in Rostock; gest. 7.4.1956 in Greifswald) war ein deutscher Historiker und lehrte von 1921 bis 1955 als Professor an der Universität Greifswald.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 11695230X
weitere Informationen folgen ...