zum Seitenanfang

Immatrikulation von Max Girschner

Transkription normierte Angaben
Semester: 1885 WS
Nummer: 36
Datum: 20 . 10 . 1885
Vorname: Max
Nachname: Girschner
Studienfach: med. Medizin
Staatsangehörigkeit: Preussen
Geburtsort: Colberg
Wohnort der Eltern: Colberg {Hopfenmarkt}
Vater: Professor
Geburtsdatum: 12 . 3 . 1861
Religion: luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Colberg
Besuchte Universitäten: -
Bemerkungen: -

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Wed Nov 09 00:00:00 CET 2011
Max Girschner (geb. 12.3.1861 in Kolberg; gest. 4.9.1927 in Kolberg) war ein Kolonialarzt und Ethnologe. 1885-90 Studium in Rostock, 1890-93 Approbation. 1893 zunächst Assistenzarzt in Schönberg, dann bis 1899 dort Hausarzt. 1899-1915 Kolonialarzt auf Ponape/Mikronesien.
Am 4. und 5. 11. 2011 fand an der Universität Rostock anlässlich seines 150. Geburtstages eine interdisziplinäre Tagung statt.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1017087121
weitere Informationen folgen ...