zum Seitenanfang

Immatrikulation von Hans Emil Boldt

Transkription normierte Angaben
Semester: 1886 SS
Nummer: 26
Datum: 28 . 04 . 1886
Vorname: Hans Emil
Nachname: Boldt
Studienfach: med. Medizin
Staatsangehörigkeit: Meckl.
Geburtsort: Samow
Wohnort der Eltern: Rostock
Vater: Gutbes. +
Geburtsdatum: 29 . 05 . 1865
Religion: evang. Evangelisch
Geschlecht: männlich
Schule: Waren
Besuchte Universitäten: Leipzig
Bemerkungen: -

Nutzerkommentare

Martin H. Beyersdorff, am 12. Apr 2022
Vater von Dr. phil. Wilhelm Hugo Karl Alexander Boldt
GEBURT 7 MÄR 1900 • Berlin, Berlin, Deutschlan
http://purl.uni-rostock.de/matrikel/200022522
Martin H. Beyersdorff, am 12. Apr 2022
Dr. med. Hans-Emil Karl Heinrich Boldt

GEBURT 29 MAI 1865 • Samow, Ritteramt Gnoien, Mecklenburg-Schwerin, Deutschland
TOD 25 JAN 1932 • Berlin, Berlin, Deutschland
heiratet am 11 Apr 1899 in Berlin
Anna Elisabeth Herzfeld 1875-1934
Dieter Wolf, am 31. Jan 2017
Hans Emil Boldt verließ Michaelis 1885 als Abiturient das Gymnasium in Waren und war später als Dr. med. in Berlin ansässig.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)